CONF: Workshop der AG Datenzentren im DHd zum Thema Interoperabilität am 23. und 24.01. in Frankfurt (Main)

Wir möchten Sie herzlich zum Workshop der AG Datenzentren im DHd zum Thema Interoperabilität am 23. und 24.01.2020  in Frankfurt (Main) einladen.

 

An der DHd-AG Datenzentren beteiligen sich aktuell 24  Institutionen und Akteure der digitalen Geisteswissenschaften mit  unterschiedlichen fachlichen, technischen und organisatorischen  Hintergründen. Im Rahmen der vielfältigen Aktivitäten der  Arbeitsgruppe entstand u.a. ein Dienstekatalog, der eine Übersicht zum  Portfolio der einzelnen Mitgliedsinstitutionen verspricht. Nicht  zuletzt vor dem Hintergrund der sich im Aufbau befindlichen Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) mit mehreren geplanten  geisteswissenschaftlichen Konsortien sowie fachübergreifenden,  institutionellen Angeboten an einzelnen Hochschulen und  Forschungseinrichtungen erscheint es an der Zeit, die vorhandenen  Angebote und Strukturen auf ihre Interoperabilität hin zu diskutieren und evaluieren.

Um diesen Reflexionsprozess zu befördern, lädt die AG Datenzentren ihre Mitglieder, ebenso wie Interessierte, die sich in die Diskussion (oder auch in die Arbeit der AG) einbringen möchten, zu einem Workshop ein. Im Rahmen der Veranstaltung soll Interoperabilität dabei einerseits aus einem organisatorischen, andererseits aus einem technischen Blickwinkel in den Fokus gerückt werden.